klickleute Online-Marketing | 30. August 2019

9 überzeugende Vorteile für den eigenen Online-Shop

Spannendes Thema? Lust auf weitere Informationen?

Der Trend zum Online-Shopping ist ungebrochen. Ob klassische Konsumgüter, spezielle, regionale Produkte oder Dienstleistungen aller Art – alles wird online angeboten. Für 2019 wird prognostiziert, dass sich der Umsatz im B2C-E-Commerce-Markt allein in Deutschland auf 57,8 Milliarden Euro belaufen wird. Tendenz steigend.


Für viele Verkäufer sind Online-Marktplätze wie Amazon oder Ebay die erste Adresse, um ihre Waren zu vertreiben. Das mag ein bequemer Einstieg ins E-Commerce-Business sein. Bei genauerem Hinsehen gibt es aber einige Faktoren, die für einen eigenen Online-Shop sprechen. Lass dich von diesen Vorteilen überzeugen und starte mit deinem eigenen Online-Shop durch, um deine Produkte und Dienstleistungen erfolgreich zu verkaufen.

Eigener Online-Shop – 9 überzeugende Vorteile

Das sind die wichtigsten Vorteile eines eigenen Online-Shops im Vergleich zu den großen, bekannten Online-Marktplätzen.

Mit einem eigenen Shop hast du Vieles selbst in der Hand: zum Beispiel Design, User Experience oder Versand.

1. Flexibilität

Du bist der Herr über deine Inhalte und bestimmst über die „Regeln“ zu Lieferzeiten, Retoure-Bestimmungen, Rabatt-Staffelungen, Zahlungsmöglichkeiten etc. Ganz flexibel kannst du deine Preise und andere Modalitäten jederzeit und ohne Zeitverzögerung anpassen.

2. Individualität

Dein Online-Shop hat ein individuelles Design, dein Angebot geht daher nicht im Einheitsbrei unter. Du bestimmst, wie groß Produktfotos sind, wie viel Platz für Produktbeschreibungen zur Verfügung steht und entscheidest über die komplette Farb-Welt deines Web-Shops, der damit unverwechselbar ist.

3. Höhere Gewinnmarge

Bei den großen Online-Marktplätzen fallen Provisionen von bis zu 20 % plus eine monatliche Grundgebühr an, die deine Gewinnmarge natürlich schmälern. Dieses Geld, das du dadurch sparst, könntest du dagegen in Werbemaßnahmen für deinen Shop investieren.

4. Keine direkten Preisvergleiche

In deinem Shop stehen deine Angebote wettbewerbslos zum Kauf bereit. Da es keinen direkten Preisvergleich zu anderen Produkten gibt, fällt es deinem potenziellen Kunden leichter, sich für dein Angebot zu entscheiden.

5. Markenimage

Auf Online-Marktplätzen steht dein Angebot neben vielen anderen und versucht die Gunst des Kunden zu erobern – jedoch ohne deine Marke im Hintergrund. Der Name deines Unternehmens darf im Zweifel noch nicht einmal genannt werden. Mit eigenem Shop stärkst du dagegen deine Marke und bleibst den Käufern länger im Gedächtnis.

6. Direkter Kundenkontakt

Für eine erfolgversprechende E-Commerce-Strategie ist die Kundenbindung unerlässlich. Die erreichst du am besten über den direkten Kundenkontakt. Denn nur, wenn du deine Kunden kennst, ihr Feedback ernst nimmst und auf deren Wünsche eingehst, kannst du dein Business verbessern und wirst langfristig erfolgreich sein. Gib deinen Kunden über deinen Online-Shop immer die Gelegenheit, Kontakt aufzunehmen. Über deine Website gelingt das leichter als über den Online-Marktplatz.

7. Emotionales Kundenerlebnis

Deine Website sieht nicht nur gut aus, sondern der Kunde findet sich intuitiv zurecht und lässt sich vom emotionalen Aufbau, wie Bildern und Geschichten, mitreißen? Genau das ist auch mit eigenem Shop möglich – vom ersten Klick bis hin zur Bestellung. Passend dazu fügen sich Follow-Up-Nachrichten oder Beiträge in den sozialen Medien gut in das Kundenerlebnis (Customer Experience) ein.

8. Voller Zugriff auf Kundendaten und Statistiken

Dein Online-Shop – deine Daten. Bei deinem eigenen Shop musst du dich nicht auf irgendwelche Reportings von jemand anderem verlassen, sondern hast Zugriff auf alle Daten, die über den Shop gesammelt werden.

 9. Freiheit

Mit eigenem Online-Shop bist du unabhängig und niemandem verpflichtet – außer deinen Kunden.

Voraussetzungen, damit dein Online-Shop erfolgreich wird:

Du hast ein vielversprechendes Sortiment, das nachgefragt ist.

Für einen eigenen Online-Shop solltest du ein gewisses Sortiment zusammenstellen, für das sich der Online-Vertrieb auch lohnt. Sicher gibt es auch „Ein-Produkt-Verkäufer“, die davon leben können, aber ein typischer Online-Shop ist dafür nicht zwingend notwendig. Wenn du zu deinem Angebot Komplementärprodukte, also beispielsweise zu Zahnbürsten auch Zahnpasta und weitere Zahnhygiene-Artikel anbietest, wird dein Kunde dieses erweiterte Sortiment wahrnehmen und ggf. erneut einkaufen. Ein Online-Shop mit nur zwei oder drei Produkten pro Kategorie macht einen wenig professionellen Eindruck auf potenzielle Käufer.

Die wichtigsten Fragen zum Thema Logistik sind geklärt.

Steht das Sortiment, sollten daneben auch die logistischen Fragen geklärt sein: Sind Lagerflächen für die Produkte nötig? Wer kümmert sich um den Versand? Wie lange sind die Lieferzeiten? Welche Zahlungsmöglichkeiten möchte ich anbieten?

Du verfügst über finanzielle Mittel, um deinen Online-Shop einzurichten bzw. zu optimieren.

Selbst mit verhältnismäßig kleinem oder mittlerem Budget ist es möglich, einen Online-Shop „zu eröffnen“ oder zu optimieren und zum Erfolg zu führen.

Du hast das nötige Know-how und kennst dich mit E-Commerce aus.

E-Commerce ist eine kleine Wissenschaft für sich. Gut, wenn man einen kompetenten Partner an seiner Seite hat, der sowohl Planung, Set-Up als auch das Einrichten des Shops für dich übernimmt. Oder der sich darum kümmert, dass der bestehende Shop überarbeitet wird, sodass du dich über mehr Käufe freuen kannst.

Lass uns, die Klickleute, dein kompetenter Partner sein, um deinen Online-Shop ins Leben zu rufen oder deinen bestehenden aufzumöbeln. Wir beraten dich gerne und zeigen dir, wie du dieses Projekt am besten angehst und welches Shop-System sich für deine Bedürfnisse eignet. Selbstverständlich unterstützen wir dich bei der Umsetzung und helfen dir dabei, dass deine Marke zum Verkaufsschlager wird.

Die Vorteile für einen eigenen Online-Shop sind einfach viel zu überzeugend. Nimm gerne Kontakt auf und lass uns über deine E-Commerce-Strategie sprechen.

von Petra Jahn-Firle

Dipl.-Medienwirtin | Freiberufliche Texterin |
textgenial.de

Mit textgenialen Inhalten unterstütze ich Unternehmen, online erfolgreicher zu werden. Und habe bereits eine Vielzahl an tollen Projekten mit der Online-Marketing-Agentur klickleute® realisiert.

Wir sind die richtige Agentur für dein Projekt.